Jugendherberge Tambach-Dietharz

Print

Lage & Anreise

Die Jugendherberge befindet sich in der Nähe der Hauptstraße im Zentrum von Tambach-Dietharz. Tambach-Dietharz, das idyllisch gelegene Bergstädtchen hat nicht nur eine aufschlussreiche Geschichte zu bieten. Natürliche Ressourcen, Wald, klares Wasser und reine Luft bilden die optimalen Grundlagen für Ihre Erholung. Tambach-Dietharz ist die einzige Stadt Deutschlands mit zwei Talsperren. In jüngster Zeit sorgten Saurierskelettfunde (rund 300 Mio. Jahre alt) im "Bromacker" Sandsteinbruch für Aufsehen. In Ortsnähe findet man den größten freistehenden Kletterfelsen Thüringens, den Falkenstein.

Anreise mit Bus/Pkw

A4 bis Abfahrt Waltershausen oder Gotha-Boxberg, B88 oder B247 bis Tambach-Dietharz.

Anreise mit der Bahn

Bis Bahnhof Georgenthal, von hier weiter mit dem "Bahnbus" bis Tambach-Dietharz.

Parkmöglichkeiten

Parkplatz am Haus.

Kontakt

Jugendherberge Tambach-Dietharz

Oberhoferstr. 3
99897 Tambach-Dietharz

Tel: +49 36252 3614-9
Fax: +49 36252 3656-4

tambach-dietharz@jugendherberge.de


Leitung
Kai Grün

Geokoordinaten

Breitengrad: 50° 47' 44,05"
Längengrad: 10° 37' 5,65"

Nächste Haltestellen

Bus: Bahnhofstraße / Linie 851 (0,1 km)

Bahnhof: Georgenthal (6 km)

Flughafen: Erfurt (50 km)

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen